Posted in Marken

Zray SUP Boards – Test und Bewertung

Zray SUP Boards – Test und Bewertung Posted on 28 August 2019Leave a comment

Zray wurde 2009 gegründet, ist eine Marke mit Qualitätsprodukten und hat sich schnell zu einer Marke entwickelt, die zu einem wichtigen Bestandteil der Stand-Up-Paddle-Industrie geworden ist. Nach 10 Jahren Entwicklung bietet das Forschungs- und Entwicklungsteam weiterhin innovative Zray SUP Boards an.

Zray, ein Weltmarktführer im Bereich Stand Up Paddling

Als eine hoch angesehene Marke in der weiten Welt des Wassersports bietet Zray hochwertige Produkte für alle Arten von Benutzern und seine breite Modellpalette begeistert sowohl Anfänger, die lernen wollen, als auch Fortgeschrittene, die auf Performance aus sind. Die Marke ist nicht nur auf SUP Boards beschränkt, sondern bietet auch eine Reihe an aufblasbaren Kajaks an. Zu beachten ist, daß Zray über eine eigene Fabrik verfügt. In nur wenigen Saisons hat sich die Marke als einer der führenden Anbieter von aufblasbaren Stand Up Paddle Boards etabliert.

Aufblasbare Zray SUP Boards

Die Palette an Zray SUP Boards, die Zray anbietet, ist äußerst umfangreich. Es deckt alle Verwendungszwecke ab, vom Junior SUP Board bis zum XXL-Board. Das Zray-Sortiment umfasst auch Windsup, Race SUP Boards, und sogar ein Board speziell zum Angeln. Es ist für jeden Geschmack und jedes Niveau etwas dabei.

  • Ultra Allround Reihe – X-Rider Reihe : X-Rider Young 9, X-Rider 9.9, X-Rider Deluxe 10.10, X-Rider Epic 12, X-Rider XL 13
  • Eine andere Ultra Allround Reihe – Evasion Reihe : E9, E10 und E11
  • Touring SUP Reihe : Fury 10, Fury 10.6 und Fury 11.6
  • River Reihe – Snapper Collection : Snapper 9.6 und Snapper Pro 11
  • Ein Race SUP
  • Rapid Reihe : Rapid 12.6 und Rapid Dual 14
  • Eine Windsup Reihe : Windsurf 10 und Windsurf 10.6
  • Ein SUP Board für mehrere Personen : Super 17
  • Das Yoga SUP Board : Yoga 11
  • Ein SUP Board zum Angeln : Fishing 11
Zray SUP Reihe
Zray SUP Reihe

Zray SUP zusammengefasst:

Die Marke Zray bietet ein äußerst umfassendes und durchdachtes Sortiment, das alle Anforderungen erfüllt. Zusätzlich zu der großen Auswahl an Modellen, die Zray anbietet, haben die Boards eine gute Verarbeitungsqualität und die meisten Boards können als Kajak genutzt werden. Die Produktvielfalt und das sehr wettbewerbsfähige Preis-Leistungsverhältnis machen die Marke zu einem wichtigen Akteur in der Stand-Up-Paddelszene.

Gibt es Alternativen zu Zray?

Es gibt immer mehr SUP-Marken auf dem Markt, mit einer Vielzahl von Angeboten, aber lassen Sie sich nicht von dem Marketing einiger Marken verführen.  In der gleichen Produktklasse findet man Marken wie Hydro Force oder Key West, die sich durch hochwertige Produkte und ausgefallene Designs zu wettbewerbsfähigen Preisen auszeichnen.

Zray aufblasbare SUP Boards
Zray aufblasbare SUP Boards

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.