Posted in Marken

SUP Boards der Marke Aztron – Test und Bewertung

SUP Boards der Marke Aztron – Test und Bewertung Posted on 28 August 2019Leave a comment

Die Aztron SUP Boards sind Newcomer. Jedes Jahr gibt es neue Marken auf dem Stand Up Paddle Board Markt. Die Marke Aztron ist seit 2018 präsent und gehört zu diesen Marken, die innovativ sind. Sie bietet eine ganze Reihe aufblasbarer SUP Boards mit Doppelkammer (und zusätzlich Doppelschicht bei einigen Modellen), aber auch eine Reihe mit festen Boards und hat zudem ein Sortiment an Neoprenkleidung, Schwimmwesten usw.

Aztron, eine innovative Marke

Die Marke Aztron wird von Wassersportlern geführt. Bei Aztron ist man bestrebt, innovative Produkte zu entwickeln und die Grenzen zu erweitern, um Qualitätsprodukte anzubieten. Die große Stärke der Marke liegt im Design der angebotenen Boards. Die Aztron SUPs sind alle mit Doppelkammer, eine Technologie, die die Steifigkeit der Boards erhöht und den Stand Up Paddlern mehr Sicherheit bietet, da durch die Hinzufügung einer zweiten Luftkammer mindestens 100 bis 150 Liter Auftrieb übrig bleiben im Falle einer Undichtigkeit. Obwohl Aztron nicht die einzige Marke ist, die dieses Konzept anbietet, ist bei der Marke der Vorteil, dass sie ihre SUP Boards zu einem viel attraktiveren Preis anbietet als vergleichbare Boards bei bestimmten Wettbewerbern.

Die aufblasbaren SUP Boards von Aztron

Obwohl Aztron erst seit zwei Saisons präsent ist, bietet die Marke bereits eine große Auswahl an Produkten mit einer Reihe aufblasbarer SUP Boards, einer Reihe an festen Stand Up Paddle Boards, einem Bodyboard und einem Wakesurf. Die Marke bietet auch eine Kleidungskollektion für Stand Up Paddling mit Neoprenanzügen, Schwimmwesten, Trikots oder Wasserschuhen.

Gamme SUP gonflable Aztron
Aufblasbare Aztron SUP Boards
  • Allround-Reihe : Lunar, Mercury und Titan
  • Touring-Reihe : Terra, Urono und Neptune
  • Surf- und Wildwasser-Reihe : Sirius
  • Race Reihe : Meteor
  • Eine Reihe an Mehrpersonen SUP : Nebula und Galaxie
  • Eine Reihe an festen SUP Boards : Eclipse, Appollo und Martian
  • Ein Body Board : Ceres
  • Ein Wakesurf : Comet

Was taugt die SUP Marke Aztron?

Die Marke hat in ihrem gesamten Angebot an aufblasbaren SUP Boards in hohem Maße auf die Doppelkammer-Technologie getippt. Sie bietet eine breite Palette von Produkten mit einem ordentlichen Design und einer entsprechenden Technologie, die sehr gute Performance der Boards gewährleitet. Natürlich kommt Aztron nicht von ungefähr. Wenn sich die Marke durch das Angebot so vieler Produkte so schnell etabliert hat, dann deshalb, weil hinter der Marke ein ehemaliges Team von Aqua Marina steckt, das für sich allein stehen und innovative Produkte auf den Markt bringen möchte. Mit anderen Worten, die Vergangenheit bei Aqua Marina hat es dem Team ermöglicht, ein solides Fundament zu legen, was die schnelle Entwicklung und den Erfolg der Marke erklärt.

Gibt es Alternativen zu Aztron SUP Boards?

Marken sind auf dem Markt so zahlreich, dass es manchmal schwierig ist, sich zurechtzufinden. Es gibt viele Hersteller mit mehr oder weniger qualitativen Produkten. Aztron kann mit Marken wie Hydro Force, Key West oder Zray mithalten, aber die Boards sind den Modellen von Aqua Marina überlegen, bleiben aber den Modellen mit Doppelkammer von Starboard unterlegen.

Aztron Touring Stand Up Paddle Boards
Aztron Touring Stand Up Paddle Boards

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.